Beate-1.jpg
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: 2009 Utah, Wyoming, Montana, Idaho

2009 Utah, Wyoming, Montana, Idaho 30 Mai 2021 08:38 #21

  • Tatsli
  • Tatslis Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1451
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 57
4. September 2009

Vor dem Frühstück (da es gestern ja viel zu heiss war) fahren wir zu den Dünen.







Nachdem besteigen der kleinen Düne und ein bisschen „Sändele“ Frühstücken wir gleich auf dem Parkplatz wo wir zuvor unser Wohnmobil hingestellt haben.

Beim Verlassen des Parks halt wir beim Visitor Center. Nun erfuhren wir auch warum der Campground so voller Reservations-Zettel ist. Das Labor Day Wochenende steht vor der Türe und bei Vollmond gibt spezielle Führungen denn der Park verfügt über ein Teleskop.

Irgendwo im Internet habe ich die Tage gelesen, dass es sich lohnt zum Bruneau Canyon Overlook zu fahren.

So machen wir uns wie beschrieben auf den Weg. Nach 12 Meilen sehen wir das Warnschild US Air ForceBombing Range.



Hier enden auch die Stromleitungen und die geteerte Strasse. Weiter 6 Meilen fahren wir auf Gravel Road zwischen wilden Sonnenblumen bis zum Overlook.



Welch ein Ausblick. 800 Feed Tief und 60 Meilen lang ist der Canyon. Und wir sind ganz alleine. Dem Zaun traue ich aber nicht wirklich.







Es hat sich mehr als gelohnt!

Auf der Rückfahrt sehen wir vor einem Restaurant ein cooles Polizei Auto. Da wir sowieso etwas trinken möchten beschliessen wir kurzerhand hier zu halten.



Wir wollten das Museum in Glenns Ferry besuchen das mir damals Paul empfahl. Leider hat das Museum nur Sa/So geöffnet. Wir fahren weiter bis Hagerman zum 1000 Spring Resort RV.



Den aller letzen Platz konnte ich für uns ergattern, ich musste aber zusichern, dass wir am Morgen den Platz um 9 Uhr verlassen.

Nachdem wir unser Wohnmobil geparkt hatte spazieren wir ein bisschen in der Gegend rum. Wir suchen ein Restaurant um etwas kühles zu trinken doch das einzige Restaurant in der Nähe hat nur zu Lunch Zeit offen.
Zurück beim Campground stellen wir uns ans Wasser und schauen dem Treiben auf dem Snake River zu. Wir werden spontan gefragt ob wir Lust auf eine Bootsfahrt hätten. Diese Einladung konnten wir natürlich nicht abschlagen.






Eine geniale Fahrt in einem lässigen Boot zu den blauen Quellen auf dem Snake River durften wir so geniessen.


you may all go to hell, and I will go to Texas (Davy Crockett)
You can take this Girl out of Texas, but you can't take Texas out of this Girl

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

2009 Utah, Wyoming, Montana, Idaho 15 Jun 2021 17:49 #22

  • Tatsli
  • Tatslis Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1451
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 57
5. September 2009

Wir fahren ins Städtchen Buhl. Nach einem Kaffe im Downtown fahren wir hoch zu Kathy’s Haus.
Da niemand zu Hause ist und ich auch niemanden telefonisch erreichen konnte fahren wir nach Twin Falls zum shoppen. (Sportsman und Fred Meyer)



Mitten im Sportsman klingelte mein Telefon. Tedd sucht uns und möchte mit uns Mittagessen gehen. Wir fahren zu Jackers wo wir auf Tedd traffen.



Wir erzählten das wir an die „Fair“ in Filer wollen und Morgen uns das Konzert von Kelly Reckless ansehen wollen.

Christine resp. Ben versteigert eine Milchkuh an der Fair. Da Linda auch an die Fair fährt telefoniert Tedd mit ihr, sodass wir uns bei der Tankstelle in Filer trafen und sie uns zu Christine führen konnte.





Wir schlendern durch die Fair, die gleichzeitig eine riesen Chilbi ist wo alles mögliche prämiert wirt. Wir schauen uns an wir die Rindviecher für die Versteigerung mit einem Sauger zurecht gemacht werden.



Ich freunde mich mit den Long Horns an die mich aber mit ihren Hörnern auf Distanz halten.

Als die Versteigerung los geht setzten wir uns auf eine Bank und schauen zu. Von dem geplapper des Speaker verstehen wir nicht viel aber wir amüsieren uns köstlich. Die Versteigerung der Milchkühe von Ben bringt ihm 2300$ ein.

Da uns noch Zeit bis zum Rodeo bleibt lassen wir uns einen der neuen Ford zeigen.

Nachdem Rodeo fahren wir zurück nach Buhl wo uns Christine erwartet. Wir schwatzen noch lange bevor wir müde ins Bett fielen.


you may all go to hell, and I will go to Texas (Davy Crockett)
You can take this Girl out of Texas, but you can't take Texas out of this Girl

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

2009 Utah, Wyoming, Montana, Idaho 22 Jun 2021 06:26 #23

  • Tatsli
  • Tatslis Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1451
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 57
6. September 2009

Da unser Abwasser Tank ziemlich voll ist fahren wir zum Dumpen zum Visitor Center nach Buhl. Danach fahren wir nach Filer um die Tickets für das Konzert am Abend zu kaufen.

Wir schlendern noch ein bisschen durch die Ausstellung, leider ist aber niemand bei den RV’s die wir uns gerne ansehen hätten. Bevor wir zurück zu Kathy’s Home Fahren essen wir noch eine grosse Portion Natchos.





Zurück in Buhl gehen wir noch ein bisschen spazieren, dabei sehen wir bei Linda’s Hof einen wunderschönen alten roten PickUp.





Christine bringt uns einen Eimer voller Zuckermais den wir für das Abendessen schälen. Das Grünzeugs werfen wir über den Zaun direkt ins Feld (Auf Christines Wunsch)



Wir braten für Tedd, Linda, Christine die beiden Jungs riesen Fleischstücke auf dem Barbeque Grill zum Abendessen.



Nachdem Essen fuhren wir wiederum an die Fair wo wir das Konzert der Kelly Reckless Band genossen.



Zurück in Buhl treffen wir auf Vincent, Paul und dessen Freundin.


you may all go to hell, and I will go to Texas (Davy Crockett)
You can take this Girl out of Texas, but you can't take Texas out of this Girl

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Tatsli.

2009 Utah, Wyoming, Montana, Idaho 09 Jul 2021 07:39 #24

  • Tatsli
  • Tatslis Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1451
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 57
7. September 2009

Tedd fragt uns am Morgen ob wir im helfen könne. Wir fahren zuerst nach Twin Falls zum Kaffe, danach zu Christine und Vincent’s ehemaligen Hof wo wir den alten Kompressor abbauen und auf den PickUp laden.



Welch ein Chrampf, denn das Teil ist mega schwer, ich glaube fast, die haben den Stall um den Kompressor gebaut.

Anschliessend fahren wir zurück nach Twin Falls wo wir zusammen Mittagessen gehen bevor wir uns ins nächste Abenteuer stürzen, nämlich shopping mit Tedd in Lowes.

Zurück in Buhl laden wir den Kompressor ab und befördern ihn in den grossen Schuppen.
Anschliessend gehen wir zu Tedd dem inzwischen Lowes die Haushaltgeräte bringt.

Aber…. der Kühlschrank will nicht in die Aussparung der neuen Küche passen, den Kochherd lassen wir gleich wir auf dem Holzpalette, die Waschmaschine und der Tumbler bringen die Lieferanten nur mit viel Mühe in den Keller und dann ist da noch die Geschirrspülmaschine die niemand bestellt hat.


Nach diesem Chaoten Tag sitzen wir am Abend im Wohnzimmer, quatschten und schauten uns Fotos an.


you may all go to hell, and I will go to Texas (Davy Crockett)
You can take this Girl out of Texas, but you can't take Texas out of this Girl
Anhänge:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

2009 Utah, Wyoming, Montana, Idaho 09 Jul 2021 07:41 #25

  • Tatsli
  • Tatslis Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1451
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 57
8. September 2009

Heute wollen wir den Tag zu zweit geniessen.

Wir fahren zum Balanced Rock wo wir auf den Felsen rum kraxeln und die Morgen Sonne geniessen.





Auf dem Weg nach Twin Falls gehen wir Dumpen, Benzin holen und Briefmarken kaufen.

In Twin Falls gehen wir in den lässigen Western Shop und anschliessend in das gleich gegenüber der Strasse liegenden Shoppingcenter. Wir finden witzige Accessoires für unser Gästebad die wir natürlich mit schleppen.

Auf dem Rückweg nach Buhl schauen wir beim Bish’s RV vorbei und schauen uns 5th Wheeler an, träum.

Danach gehen wir beim Fertig Haus-Bauer vorbei und lassen uns die Häuser in der Ausstellung zeigen.


you may all go to hell, and I will go to Texas (Davy Crockett)
You can take this Girl out of Texas, but you can't take Texas out of this Girl
Anhänge:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Tatsli.

2009 Utah, Wyoming, Montana, Idaho 13 Jul 2021 17:39 #26

  • Beate
  • Beates Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1134
  • Dank erhalten: 38
Ach jaaaaaa:heulen
Deinen Reisebericht zu lesen macht mich unheimlich traurig. Da sind so viele schöne Ecken, die wir so gut kennen. Und wir würden so gerne so schnell wie möglich wieder rüber. Leider ist das heuer schon das 2. Jahr nicht mögllich und wg. der steigenden Kriminalität in Amerika wirds wahrscheinlich auch nächstes Jahr nicht empfehlenswert sein.
So bleibt nur die Erinnerung und die schönen Fotos.
Danke dafür

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

2009 Utah, Wyoming, Montana, Idaho 27 Jul 2021 07:04 #27

  • Tatsli
  • Tatslis Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1451
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 57
Ja leider scheint es, als würde uns weiterhin nichts anderes übrig bleiben als in Erinnerungen zu schweben.


you may all go to hell, and I will go to Texas (Davy Crockett)
You can take this Girl out of Texas, but you can't take Texas out of this Girl

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

2009 Utah, Wyoming, Montana, Idaho 27 Jul 2021 07:06 #28

  • Tatsli
  • Tatslis Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1451
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 57
9. September 2009

Da wir Dumpen müssen gehen wir gleich in Buhl shoppen bevor wir zu den Shoshone Falls fahren.







Wir geniessen einen weiteren wunderschönen Tag in der Region.

Am Abend kochen wir Züri Geschnetzeltes und Rösti für Tedd, Linda, Paul und dessen Freundin.


you may all go to hell, and I will go to Texas (Davy Crockett)
You can take this Girl out of Texas, but you can't take Texas out of this Girl
Anhänge:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

2009 Utah, Wyoming, Montana, Idaho 03 Aug 2021 06:14 #29

  • Tatsli
  • Tatslis Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1451
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 57
10. September 2009

Wir wollen frühzeitig wegfahren aber wie immer will Tedd noch dies und das.

So muss ich unbedingt noch Fotos von seinem Traktor machen, dazu musste erst der Platz nass gemacht werden.





Dann schleppen wir ja immer noch den „Stern“ mit. Tedd kommt mit uns zu UPS in Twin Falls wo natürlich gequatscht werden musste.
Endlich ist der „Stern“ verpackt und aufgegeben so dass wir los fahren können.

Gegen Mittag fahren wir auf der 93 Richtung Süden. Nach endlosem rauf und runter erreichen wir Well Nevada wo wir einen Kaffe Stopp machen. Mike verspielt ein paar Coints bevor wir auf die Freeway Richtung Salt Lake fahren.





Wir fahren nach Bonneville wo es ausser Salzwüste nichts zu sehen gibt. Wir fahren wir bis ans Ende der Strasse und schauen uns das Nichts an









Danach gehen wir bei der Tankstelle von Bonneville Mexikanisch essen.

Aus dem Fenster sehen wir schöne Trucks zufahren die wir fotografieren wollte. Kaum waren wir draussen werden wir in ein Gespräch verwickelt und durfte sogar den Motor anschauen.

In Salt Lake City suchten wir einen Platz auf dem KOA. Da wir keinen Hunger haben sitzen wir gemütlich draussen, trinken Wein und essen die letzten Pistazien Nüssli.


you may all go to hell, and I will go to Texas (Davy Crockett)
You can take this Girl out of Texas, but you can't take Texas out of this Girl

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

2009 Utah, Wyoming, Montana, Idaho 12 Aug 2021 06:34 #30

  • Tatsli
  • Tatslis Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1451
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 57
11. September 2009

Heute heisst es Wohnmobil reinigen und für die Rückreise packen.

Nach der Arbeit fahren wir nach Toole zum Millers Motosportpark wo wir uns das Museum und einen Teil des Training ansehen. Gerne würden wir bis am Abend bleiben aber wir müssen das Wohnmobil zurück zu bringen.









Nachdem Beziehen des Airport-In Hotelsund dem Ausladen unseres Gepäcks fahren wir kurz nach 15 Uhr zur RV Vermietung und bringen das Wohnmobil zurück.

Genauso wie bei der Übergabe interessiert es die Leute nicht in welchem Zustand wir das Wohnmobil zurück bringen.
Wir lassen uns mit einem Taxi nach Downtown Salt Lake fahren.

Wir spazieren durch die Strassen, es ist sehr heiss. Nach einem Bier in einem Pub wollen wir zurück zum Hotel. Aber kein Bus der zum Airport fährt, fährt bei uns vorbei. Aber auch Taxi’s sind hier rar.





Wir müssen lange warten und währen wahrscheinlich in dieser Zeit auch im Hotel endlich ein Taxi hält.

Im Hotel angekommen gehen wir ziemlich KO Abendessen.


you may all go to hell, and I will go to Texas (Davy Crockett)
You can take this Girl out of Texas, but you can't take Texas out of this Girl

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum

WebPublishing by somis.ch