Beate-2.jpg
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Columbia River Gorge, Washington State

Columbia River Gorge, Washington State 05 Jul 2018 18:43 #1

  • Beate
  • Beates Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 849
  • Dank erhalten: 32
Hallo,

jetzt habe ich auch mal eine Frage:

Wir sind gerade dabei, unsere Route für den nächsten USA-Trip Ende September auszuarbeiten. Diesmal soll es eine Rundreise von und nach Seattle werden, mit Mt. Rainer, Mt. St. Helens, Yellowstone, dann über Crater Lake, Lassen Volcanic an die Küste und dort über den Olympic wieder nach Seattle.

Im Prinzip steht die ganze Route fest. Was mir aber immer noch Bauchweh macht, weil ich es nicht einordnen kann:
Ist es wert, den Umweg über Columbia River Gorge zu machen? Ich habe jetzt schon so viele verschiedene Meinungen im Netz gelesen, dass ich wirklich nicht weiss, ja oder nein!!!!

War vielleicht von Euch schon jemand dort und kann mir seine Eindrücke mitteilen?

Liebe Grüsse
Beate

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Columbia River Gorge, Washington State 07 Jul 2018 16:53 #2

  • Tatsli
  • Tatslis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 950
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 51
Hallo Beate

ein paar Infos findest du in meinem RB
2016 Seattle- SLT .

Die Frage ist, wie willst du die Strecke Mt St. Helens -> Yellowstone fahren. Dies sind doch so ca 800 Meilen durch doch grösstenteils nicht wirklich Attraktionen reiches Gebiet.
Du bist ja südlich Mt St. Helens eigentlich schon in Portland wo ja auch die Columbia River Gorge beginnt. Also kein Umweg

Wenn du Wasserfälle magst ist es ein muss die Columbia River Gorge zu befahren.
Ich glaube es sind insgesammt ca 70.

Eine wirkliche Touristen Chilbi ist nur bei den Multnoah Falls. Ansonsten haben wir auf unserer Reise Mai 2016 nirgendwo Massenhaft Leute getroffen.

Die Historic Route 30 ist aber bis Hood River wunderschön zu fahren.
Ab Hood River kannst du noch den Mount Hood mit einbeziehen


you may all go to hell, and I will go to Texas (Davy Crockett)
You can take this Girl out of Texas, but you can't take Texas out of this Girl

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Tatsli.

Columbia River Gorge, Washington State 08 Jul 2018 20:12 #3

  • Beate
  • Beates Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 849
  • Dank erhalten: 32
Hallo Tatsli,

vom Mt. St. Helens wollen wir zum Hells Gate Canyon, dann weiter zum Nec Perc Nat. Forest und die dritte Nacht im Beaverhead Deerlodge NF. Die vierte Nacht sind wir dann im Yellowstone.

Mein Problem bei der Fragestellung ist:
Der Umweg über Columbia River Gorge würde eine zusätzliche Übernachtung irgendwo am östlichen Gorge bedeuten. Ausserdem würden uns diese zusätzlichen ca. 100 Meilen insgesamt ca. 100 Dollar kosten (Gebühr für zusätzliche Meilen, Benzin-Mehrverbrauch). Deshalb meine Überlegung, ob sich das lohnt.
Wasserfälle finde ich wunderschön, nur sind halt die meisten Wasserfälle im Herbst nur noch Rinnsale. Dazu kommt, dass momentan ein grosses Gebiet südlich des Columbia Rivers wegen Waldbränden gesperrt ist. Und momentan ist nicht bekannt, wann man dort wieder fahren darf.

Jetzt werde ich mir mal Deinen Reisebericht durchlesen. Vielen Dank für den Link.

LG
Beate

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Columbia River Gorge, Washington State 09 Jul 2018 15:18 #4

  • Tatsli
  • Tatslis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 950
  • Karma: 3
  • Dank erhalten: 51
Auf der Aktuellen
map
werden aber rund um Portland keine Feuer gemeldet


you may all go to hell, and I will go to Texas (Davy Crockett)
You can take this Girl out of Texas, but you can't take Texas out of this Girl

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Columbia River Gorge, Washington State 09 Jul 2018 19:49 #5

  • Beate
  • Beates Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 849
  • Dank erhalten: 32

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum

WebPublishing by somis.ch